Christine Rahn
Foto: N. Hudak

Liebe Musikfreunde,

ich freue mich, dass das neue Musikfestival im vergangenen Jahr auf großes Interesse gestoßen ist. Noch mehr freue ich mich, dass auch 2017 das Calwer Georgenäum wieder zum Schauplatz dreier Konzerte werden wird, die ganz der Liedkunst gewidmet sind. Vom 08.-10. September können Sie nicht nur bekannte Werke des Liedrepertoires (z.B. Robert Schumanns Dichterliebe) erleben, sondern können mit uns zudem Unbekanntes entdecken, nicht zuletzt auch weniger bekannte, aber entdeckenswerte Vertonungen von Hessetexten.

Freuen Sie sich mit mir auf drei außergewöhnliche Konzerte und lassen Sie sich 2017 erneut begeistern vom Reichtum der Liedkunst!

Christine Rahn – Künstlerische Leiterin

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen